Alexander

Fotografiert habe ich schon immer gern. Allerdings waren es früher meist nur „Schnappschüsse“ von irgendwelchen Motiven oder Sachen, welche sich gerade anboten.

Vor einigen Jahren (es dürfte etwa im Jahr 2012 gewesen sein) legte ich mir dann eine Canon EOS 1100D zu und beschäftigte mich eingehender mit dem Thema. Vielleicht war es neben dem Studium eine willkommene Abwechslung. Ich fand Gefallen daran, die Natur abzulichten. Dabei probierte ich nah und fern, Tiere und Pflanzen und natürlich auch Landschaften und sich bewegende Motive.

Durch diverse Medienkanäle lernte ich das eine oder andere und es entwickelten sich auch neue Ideen …

Seit dem späten Frühjahr 2018 bin ich nun bei den Deichfotografen der Bardenflether Dorfgemeinschaft und freue mich, dass ich mit anderen begeisterten Hobbyfotografen über die Fotografie plaudern kann und bestimmt auch noch einiges dazu lernen werde.

Beiträge von Alexander